Allgemeines zum Wohnen bei uns

Wohngebiete & Freiberg

zur Startseite

Wohnen und Leben in Freiberg

Die Universitäts- und Bergstadt Freiberg hat eine lange Tradition. Ihr Silberreichtum und die bedeutsame Freiberger Münze machten das Kurfürstentum Sachsen zu einem wohlhabenden Staatswesen und Freiberg zu einer reichen und blühenden Stadt. Mit der 1765 gegründeten Bergakademie beherbergt Freiberg außerdem eine der weltweit ältesten bergbautechnischen Hochschulen. Der unzerstörte Stadtkern mit dem seit dem 12. und 13. Jahrhundert unverändertem Grundriss steht komplett unter Denkmalschutz, das 1790 gegründete Theater gilt als das älteste in ursprünglicher Form erhaltene und kontinuierlich von einem städtischen Theaterensemble bespielte Stadttheater der Welt.

Freiberg ist auch eine grüne Stadt: Der Stadtkern wird heute von einem Grünanlagenring umschlossen, der anstelle der mittelalterlichen Stadtbefestigung angelegt wurde und das gesamte Stadtgebiet durchzieht. Daran knüpfen zahlreiche von Bächen durchzogene Parks mit Teichen, Tiergehegen und zum Stadtgebiet gehörenden Wäldern. Viele der ehemaligen Bergbauhalden sind heute mit Wald bestockt und wertvolle Biotope, die zu großen Teilen zu den Freiberger Forsten zählen.

Reichtum

Das Freiberg einst die größte Stadt der Mark Meißen und deren wichtigster Handelsstandort war, sieht man der Stadt bis heute an. Sie ist reich an unzerstörten Bau- und Kulturdenkmälern.

Schönheit

Umgeben und durchzogen von Flüsschen, Parks und Wäldern und eingebettet in eine hügelige Landschaft hat die Stadt auch für Naturfreunde einiges zu bieten.

Tradition

Der Bergbau hat die Stadt reich gemacht und dessen ist man sich in Freiberg bewusst. Es wird eine reiche und lebendige Bergmannskultur gelebt. Glück auf!

Wirtschaft

In der ehemaligen Bergbaustadt findet derzeit ein Strukturwandel zum Hochtechnologiestandort im Bereich Halbleiterfertigung und Solartechnik statt. Freiberg gehört damit zum Silicon Saxony.

Veranstaltungen

Das Bergstatdfest im Juni, der Freiberger Christmarkt in der Adventszeit, das sommerliche Sun-Flower-Festival, Töpfermarkt und das jährliche Treffen der Dampfmodellbauer in Zug sind nur ein paar der regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen in der Bergstadt.

Universität

Die Technische Universität Bergakademie Freiberg ist weltweit die älteste noch existierende Bildungseinrichtung der Montanwissenschaft.

Vereinsleben

Mehr als 14 verschiedene Sportvereine, sieben Chöre, Kunst-, Musik- und Theatervereine sowie zahlreiche Vereine für Freiberger Traditionspflege und Geschichte bieten Raum für die verschiedensten Interessen.

Kultur

Das Freiberger Theater umfasst die Sparten Schauspiel und Musiktheater und eine Philharmonie. Das Konzert- und Ballhais TIVOLI ist seit 1902 eine feste Institution in der Universitätsstadt Freiberg. Die aktuellsten Filme schaut man im KINOPOLIS Freiberg.

ÖPNV

Freiberg wird durch neun Stadtbuslinien (Linien A-I) und verschiedene Regionalbuslinien, die auch ins Umland fahren, erschlossen. Zudem gibt es einen Bahnhof.

Freiberg im Osterzgebirge

Obermarkt mit "Otto dem Reichen"

Parkanlage im Herzen der Stadt

Wasserturm auf dem Wasserberg

Bergwerk "Alte Elisabeth"

Das Schwanenschlößchen

Wohnen bei der Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG

Wir sind stolz, die traditionsreiche und mitgliederstärkste Wohnungsgenossenschaft in der Kreisstadt Freiberg und der Region Mittelsachsen zu sein. Mehr als 5.100 Mitglieder sind das Fundament unserer starken Solidargemeinschaft.

Wir bewirtschaften derzeit rund 5.320 Verwaltungseinheiten (davon 5.113 Wohnungen) in Freiberg und in den umliegenden Gemeinden Halsbrücke, Hilbersdorf und Weißenborn. Mit der Bereitstellung zeitgemäßer Wohnungen in bevorzugten Wohngebieten bieten wir über 10.000 Mietern ein modernes und zukunftssicheres Zuhause.

Wir verstehen uns als ein werteorientiertes und mitgliedergelenktes Wohnungsunternehmen. Die grundlegende Stärke unserer Genossenschaft basiert auf dem Gemeinschaftsgedanken und dem Grundsatz des nachhaltigen Wirtschaftens zum Wohle unserer Mitglieder. 

Sozial

Durch ihre Mitgliedschaft in der Genossenschaft sind unsere Bewohner Miteigentümer. Die erwirtschafteten Gewinne fließen direkt in den Erhalt unserer Bausubstanz und kommen allen Mitgliedern zugute, ohne dass wir die Nutzungsentgelte zum Zweck der Gewinnmaximierung erhöhen müssen.

Modern

Unsere Wohnungen wurden und werden umfassend saniert und modernisiert. Wir bieten einen guten, hochwertigen und modernen Wohnstandard, ohne überteuert zu sein. Und mit unseren modernen Wohnformen setzen wir gemeinsam mit den zukünftigen Wohnungsnutzern ganz neue Maßstäbe in unserem Wohnungsbestand.

Regional

Wir verstehen uns als verantwortungsbewusster Partner besonders für gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in Freiberg und in den Nachbargemeinden. Wir entwickeln das Wohnumfeld kontinuierlich weiter und arbeiten bevorzugt mit Partnern und Dienstleistern aus der Region zusammen.

Hausmeister I Handwerker

Wir beschäftigen verantwortungs-bewusste Handwerker und Hausmeister, um Sie bei Reparatur, Erhalt und Pflege des genossenschaftlichen Eigentums und Ihrer Wohnungen zu unterstützen.

Reparaturen

Unsere Baufachleute sind werktags von 10.00-12.00 Uhr persönlich für Sie erreichbar. Wählen Sie dafür unsere Reparatur-Hotline 03731 6765-50 oder setzen Sie sich zu jeder anderen Zeit über reparatur@wohnen-in-freiberg.de mit ihnen in Verbindung.

Mitgliedermagazin

Zweimal jährlich erscheint für alle Mitglieder kostenlos unser Mitgliedermagazin „Weitblick“ mit vielen wichtigen Informationen rund um das Wohnen in der Genossenschaft und in Freiberg. Das Mitgliedermagazin wird Ihnen von unseren Hausmeistern in die Briefkästen gelegt.

Multimediadienste

Alle unsere Wohnungen (außer in Halsbrücke und Hilbersdorf) sind von unserem Partner Pÿur mit einem modernen Multimedia-Kabelanschluss (Fernsehen, Internet und Telefon über Kabelmodem) ausgestattet worden.

Genossenschaftshaus

Seit dem Mai 2018 steht unseren Mietern im Genossenschaftshaus nicht nur unsere Geschäftsstelle, sondern auch eine Begegnungsstätte zur Verfügung. Ganz im Sinne vom genossenschaftlichen Gedanken – nicht allein, sondern miteinander.

DIGI.Portal

Alle Unterlagen jederzeit auf einen Blick haben Sie mit unserem neuen DIGI-Mieterportal. Schnell, unkompliziert und ohne Wartezeit finden Sie alles rund ums Wohnen bei uns in Ihrem persönlichen digitalen Postfach, bequem von zuhause aus.

Unsere Genossenschaft

Wohngebiete im Grünen

Familienfreundlich

Schön und Moderrn

Wohnen für Jung und Alt

Unsere Wohngebiete

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Wohngebiete mit kurzen Informationen über das Umfeld und die Wohnungen. Für mehr Informationen schauen Sie direkt in der Wohngebietsbeschreibung nach.

Wohngebiet Friedeburg

Freibergs jüngstes Wohngebiet in der Nähe zum Campus der Universität ist geprägt von der in den 1980er Jahren typischen Plattenbauweise. Hier bieten wir auch WG-geeignete Wohnungen an.

Wohngebiet Wasserberg

Das beliebte Wohngebiet mit viel Grün liegt in der Nähe des Hospitalwaldes mit seinen vielen Wanderwegen und dem Freiberger Freibad. Hier befindet sich auch das Freiberger Kino.

Wohngebiet Seilerberg

Freibergs ehemalige Gartenstadt hat bis heute ihren offenen, locker bebauten und grünen Charme behalten. Das Stadtviertel geht direkt in die umgebende Landschaft über.

Wohnort Halsbrücke

Wohnen vor den Toren Freibergs – in idyllischer ländlicher Umgebung und mit allen städtischen Annehmlichkeiten nur einen Spaziergang entfernt.

Wohnort Hilbersdorf

Hilbersdorf gehört zur Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf und liegt nur drei Kilometer von Freiberg entfernt. Die Gemeinde besteht aus fünf einzelnen Waldhufen-dörfen, die sich malerisch an den teils steilen Hängen der Freiberger Mulde und ihren Seitentälern erstrecken.

Wohnort Weißenborn

Südlich von Hilbersdorf und sechs Kilometer von Freiberg entfernt liegt Weißenborn mit seinem hübschen Freibad, zwei KiTas, einer Grundschule und vielen weiteren Annehmlichkeiten einer aufstrebenden Gemeinde.

Interessiert? Schnell mal hier geschaut …